Preisträger 2014

Für den Hugo-Junkers-Preis für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt 2014 wurden 122 Bewerbungen aus allen Teilen Sachsen-Anhalts eingereicht. In einem mehrstufigen Juryverfahren nominierten die Juroren 25 Finalisten für die finale Jurysitzung am 19. November 2014. Sowohl das große Interesse als auch die Innovationshöhe der einzelnen Bewerbungen spiegeln die Stärke und das Potenzial des Forschungs- und Innovationsstandorts Sachsen-Anhalt wider.