#HJP23

Jetzt bewerben!

zum Wettbewerb

bis
11. Januar 2023

Visionäre Projekte in der Schublade?

Die neue Wettbewerbsrunde des Hugo-Junkers-Preises für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt ist gestartet. Informieren Sie sich jetzt über die Ausschreibungskriterien und Kategorien.

Wie innovativ ist Sachsen-Anhalt?

Über den Wettbewerb



„Darauf würde auch Hugo Junkers fliegen: Ganz im Sinne des Dessauer Luftfahrtpioniers würdigen wir herausragende Leistungen in Wissenschaft und Wirtschaft. Gesucht werden Ideen, die das Potenzial haben, unser Leben zu verbessern.“

Prof. Dr. Armin Willingmann
Schirmherr und Minister für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt

Bewerbung

In vier Kategorien werden wegweisende Forschungsprojekte oder kreative Geschäftsideen gesucht: Die Bandbreite reicht von der Grundlagen- über die angewandte Forschung bis hin zu innovativen Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen. Die Sonderkategorie 2023: Energie- und Umweltforschung.

Jetzt digital bewerben!